Allgemeine Geschäftsbedingungen Gästehaus Siemens

 

Sehr geehrter Gast,
durch die Buchung oder die Bereitstellung von Zimmern im Gästehaus Siemens                                 haben
Sie einen Gastaufnahmevertrag geschlossen und dessen wesentlicher Inhalt sich nach den Vorschriften des deutschen Hotel- und Gaststättenverbandes e.V.                                bestimmt. Dieser ist für beide Vertragsteile bindend.

I. Allgemeine Vereinbarungen
Bitte bedenken Sie, dass juristisch gesehen eine bestätigte Hotelbuchung ein Vertrag aufgrund      einer schriftlichen oder mündlichen Vereinbarung ist. Grundsätzlich ist bei der Reservierung eines Appartements oder Zimmers im Gästehaus Siemens folgendes zu beachten: Wird ein Appartement bzw. Zimmer bestellt und die Reservierung vom unserem                               Gästehaus Siemens bestätigt, so ist ein sogenannter Gastaufnahmevertrag oder auch Beherbergungsvertrag zustande gekommen. Die Schriftform ist dabei nicht erforderlich, eine telefonische Bestellung reicht aus.

Daher machen wir Sie hiermit darauf aufmerksam, dass wir im Falle einer Stornierung bzw. Nichtanreise 90 % des vereinbarten Appartement- bzw.  Zimmerpreises für die Vertragsdauer in Rechnung stellen. Selbstverständlich bemühen wir uns die nicht in Anspruch genommenen Appartements bzw. Zimmer nach Möglichkeit weiterzuvermieten, so dass für Sie die eventuellen Stornokosten entfallen würden. Bis zur anderweitigen Vermietung des Zimmers sind Sie verpflichtet den vereinbarten Betrag abzüglich der Einsparungen zu bezahlen.

II. Sonderbestimmungen
Internet-Buchungen über: www.helgoland.de oder  www.gästehaus-siemens.de sind ab dem Moment der Buchung verbindlich, auch dann, wenn der Gesamtbetrag nicht vorab überwiesen wurde.

III. Kostenfreie Stornierung
Sollte es an Ihrem Anreisetag keine Möglichkeit zur Anreise geben, sehen wir von den an diesem Tag anfallenden Stornokosten aus Kulanzgründen ab. Im Falle einer Komplettstornierung Ihrer Reise, treten die allgemeinen Vereinbarungen des           Gästehaus Siemens in Kraft.

Sollten Sie Ihre Reise stornieren, weil an Ihrem Anreisetag die von Ihnen gebuchte Verbindung (Schiff/Katamaran) Helgoland nicht anläuft, aber andere Schiffsverbindungen bestehen, treten hier die allgemeinen Vereinbarungen des Gästehaus Siemens in Kraft.

Damit Ihnen bei Nichtanreise oder Stornierung keine zusätzlichen Kosten entstehen empfehlen wir Ihnen daher den Abschluss einer Hotelstorno- bzw. Reiserücktrittsversicherung, die auch im Falle einer fehlenden Schiffsverbindung für die Stornierungskosten aufkommen sollte.

Hier ein Link auf der Helgoland Seite:

 http://www.helgoland.de/nc/uebernachten/reiseschutz-versicherung.html?sword_list[]=versicherung